Dr. Böhm® Artischocke 450 mg

 14,30

Enthält 10% MwSt.
Inhalt: 30 Stück ( 0,48 / 1 Stück)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Verdauungsbeschwerden/erhöhtes Cholesterin
Verdauungsbeschwerden: Völlegefühl, Aufstoßen und Blähungen
Erhöhte Cholesterinwerte: fördert Ausscheidung von Cholesterin und vermindert Neubildung
Fördert Gallenfunktion

Kategorien: , , Artikelnr.: 3516135 Marke:

Beschreibung

Was sind Dr. Böhm Artischocke 450 mg Dragees und wofür werden sie angewendet?
Der verwendete Extrakt aus frischen Artischockenblättern fördert die Bildung von Gallenflüssigkeit in
der Leber und den Gallenfluss. Dadurch wird fetthaltige Nahrung besser vertragen – Beschwerden wie
Völlegefühl, Krämpfe im Oberbauch und das Entstehen von Blähungen werden vermindert. Die
Regulierung und Verbesserung des Fettstoffwechsels konnte im Zuge einer klinischen Studie bestätigt
werden. Überschüssiges Cholesterin kann vermehrt über die Galle aus dem Körper ausgeschieden
werden, gleichzeitig wird die Neubildung von Cholesterin vermindert.
Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung bei Verdauungsbeschwerden wie Druck- und
Völlegefühl, Übelkeit, Blähungen, Aufstoßen sowie bei Verdauungsstörungen, wo aufgrund einer
Störung der Gallenfunktion eine Anregung des Gallenflusses erwünscht ist, nachdem andere
Erkrankungen der Gallenwege durch den Arzt ausgeschlossen wurden.
Zur Unterstützung der Fettverdauung, speziell nach üppigen und schweren Mahlzeiten. Zur
Unterstützung einer fettreduzierten Diät.
Dieses Arzneimittel ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund
langjähriger Verwendung für die genannten Anwendungsgebiete registriert ist.
Wenn Sie sich nach 14 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Was sollten Sie vor der Einnahme von Dr. Böhm Artischocke 450 mg Dragees beachten?
Dr. Böhm Artischocke 450 mg Dragees dürfen nicht eingenommen werden,
– wenn Sie allergisch gegen Artischockenblätter, gegen andere Pflanzen aus der Familie der
Korbblütler (z.B. Arnika, Chrysanthemen) oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen
Bestandteile dieses Arzneimittels sind,
– Wenn Sie an Erkrankungen der Gallenwege (wie z. B. Verschluss der Gallenwege, Entzündung
der Gallenwege, Gallensteinen) leiden,
– Wenn Sie an einer Leberentzündung leiden.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Apotheker, bevor Sie Dr. Böhm Artischocke 450 mg Dragees
einnehmen.
Kinder
Dr. Böhm Artischocke 450 mg Dragees werden für die Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren nicht
empfohlen, da keine ausreichenden Daten vorliegen.
Einnahme von Dr. Böhm Artischocke 450 mg Dragees zusammen mit anderen Arzneimitteln
Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden,
kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel
einzunehmen/anzuwenden.
Es wurden keine Wechselwirkungsstudien durchgeführt.
Schwangerschaft und Stillzeit
Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen,
schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker
um Rat.
Da keine ausreichenden Daten vorliegen, kann die Anwendung während der Schwangerschaft und in
der Stillzeit nicht empfohlen werden.
Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
Es wurden keine Studien zu den Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum
Bedienen von Maschinen durchgeführt.

Wie sind Dr. Böhm Artischocke 450 mg Dragees einzunehmen?
Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau
nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder
Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
Die empfohlene Dosis beträgt
Bei Verdauungsbeschwerden:
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: 3 mal täglich 1 Dragee vor den Mahlzeiten.
Zur Regulierung und Verbesserung des Fettstoffwechsels:
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: morgens und abends je 2 Dragees vor den Mahlzeiten.
Zum Einnehmen.
Die Dragees sind unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit einzunehmen.
Wenn Sie sich nach 14 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.
Anwendung bei Kindern
Dr. Böhm Artischocke 450 mg Dragees werden für die Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren nicht
empfohlen, da keine ausreichenden Daten vorliegen.

Welche Nebenwirkungen sind möglich?
Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem
auftreten müssen.
Leichte Durchfälle mit Bauchkrämpfen sowie Oberbauchbeschwerden wie z. B. Übelkeit und
Sodbrennen können auftreten. Weiters kann es zu allergischen Reaktionen kommen.
Die Häufigkeit des Auftretens ist nicht bekannt.
Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch
für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

Was Dr. Böhm Artischocke 450 mg Dragees enthalten
– Der Wirkstoff ist:
Trockenextrakt aus frischen Artischockenblättern (Cynarae folium recens)
1 Dragee enthält:
450 mg Trockenextrakt aus frischen Artischockenblättern (Droge-Extrakt-Verhältnis 25 – 35 : 1),
Auszugsmittel: Wasser
– Die sonstigen Bestandteile sind:
Talkum, Magnesiumstearat (pflanzlich), hochdisperses Siliciumdioxid, Calciumcarbonat,
Glucosesirup, Kartoffelstärke, Saccharose, Eisenoxid rot E 172, Arabisches Gummi,
Carnaubawachs, Hypromellose, gereinigtes Wasser.